Grundschule
Scheidter Straße

H e r z l i c h   w i l l k o m m e n !

Hallo und herzlich willkommen auf unserer Homepage !

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seite besuchen. Wir sind die Grundschule Scheidter Straße in Solingen. Zu uns gehören viele Kinder in verschiedenen Klassen, Lehrerinnen und Lehrer und andere Personen.

Auf unserer Homepage können Sie sich über das Schulleben in unserer Schule informieren! Für Kinder haben wir Bilder, Rätsel und vieles mehr erstellt, die natürlich auch auf der Seite zu finden sind.

Viel Spaß beim Stöbern, Informieren und Rätseln wünscht die Grundschule Scheidter Straße.

geschrieben von Kindern der Grundschule Scheidter Straße


Termine

  • Elternbrief-
    aktuelle Themen und Termine ... mehr ...
  • Sa, 21.09. 10-12 Uhr Tag der offenen Tür für Kinder, die im nächsten Jahr eingeschult werden, und ihre Eltern
  • Do, 03.10. Tag der Deutschen Einheit – schulfrei
  • Fr, 04.10. kein Unterricht- pädagogische Ganztagskonferenz
  • Mo, 07.10.Schulanmeldungen:
    08.30 - 12.30 Uhr (ohne Termin)
  • Di, 08.10.Schulanmeldungen:
    10.30 - 15.30 Uhr (mit Termin)
  • Mi, 09.10.Schulanmeldungen:
    10.30 - 15.30 Uhr (mit Termin)
  • 15.10. - 27.10. Herbstferien
  • 23.12. - 06.01. Weihnachtsferien

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür!

Tag der offenen Tür für Kinder, die im nächsten Jahr eingeschult werden, und ihre Eltern am Samstag, den 21.09.2019 von 10 bis 12 Uhr.

Unsere Anmeldetermine:

  1.    Montag, 07.10.2019, von 8.30 bis 12.30 Uhr (ohne Termin)
  2.    Dienstag, 08.10.2019, von 10.30 bis 15.30 Uhr (mit Termin)
  3.    Mittwoch, 09.10.2019, 10.30 bis 15.30 Uhr (mit Termin).
Termine können Sie gerne am Tag der offenen Tür oder telefonisch unter 5993880 vereinbaren.


Schließungstage im Ganztag 2019/2020

Liebe Eltern, in diesem Schuljahr wird der IB während der Schulferien eine fast durchgängige Betreuung für alle angemeldeten Kinder an einer unserer kooperierenden Grundschulen gewährleisten.

Eine NEUE Regelung in diesem Schuljahr ist unsere Betreuungszeit während der Sommerferien 2020. Wir werden Ihnen eine Betreuung von insgesamt 4 Wochen anbieten können. Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind in der 1. + 2.+ 3. + 6 Sommerferienwoche für die Betreuung anzumelden.

In der 4.+ 5. Sommerferienwoche (20.07.2020- 31.07.2020) findet keine Betreuung statt.

An insgesamt 9 Tagen haben wir eine Schließung festgelegt, wobei wir uns an die beweglichen Ferientage der Schulen angelehnt haben. mehr »

Döndü Yagiz - Internationaler Bund, Offene Ganztagsbetreuung

Eine Reise in die Steinzeit

Wir, die Klassen 3 a, b und c machten uns in diesem Schuljahr auf den Weg, eine lang vergangene Zeit zu erforschen: die Steinzeit.

>Wir, die Klassen 3a, b und c machten uns in diesem Schuljahr auf den Weg, eine lang vergangene
              Zeit zu erforschen: die Steinzeit.

sieben Themen

Zuerst bastelten wir uns eine Zeitleiste, auf der die verschiedenen Zeitabschnitte eingetragen wurden. Dabei stellten wir fest, dass die Steinzeit sehr, sehr lange andauerte, aber auch schon unfassbar lange vorbei war. Wir hatten sehr viele Fragen, die wir sammelten und ordneten, so dass sich sieben Themen für Arbeitsgruppen herausstellten:

  1.   Ernährung
  2.   Jagdmethoden und Waffen
  3.   Werkzeuge
  4.   Kunst
  5.   Kleidung und Schmuck
  6.   Tiere
  7.   Wohnen

Wir durften unser Lieblingsthema wählen und daran mit drei anderen Mitschülern und Mitschülerinnen arbeiten.

sieben Plakate

Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema und präsentierten es den anderen. Das war ganz schön aufregend, weil wir so etwas vorher noch nie gemacht hatten. Bilder zum Vergrößern anklicken

Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema Nach intensiver Recherche in Büchern, im Internet und in von unseren Lehrerinnen
                     zur Verfügung gestelltem Material erstellten wir ein Plakat zu unserem jeweiligen Thema

Besuch im Neanderthal-Museum

Nachdem wir nun Experten zum Thema „Steinzeit“ waren, folgte der lang ersehnte Besuch im Neanderthal-Museum in Mettmann. Mit dem Reisebus (toll!!!) fuhren wir alle zusammen an einem Freitag dorthin. Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch das Museum Bilder zum Vergrößern anklicken

Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch das Museum Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch das Museum Jede Klasse bekam eine eigene Führung durch das Museum

und durfte in einem Workshop ein Steinzeit-Amulett basteln.

in einem Workshop ein Steinzeit-Amulett basteln in einem Workshop ein Steinzeit-Amulett basteln in einem Workshop ein Steinzeit-Amulett basteln

Es gab auch noch ein bisschen Zeit zum Spielen im Wald, bevor es mit dem Bus wieder zurück zur Schule ging. Einige von uns waren so müde, dass sie im Bus eingeschlafen sind. Was für ein toller Tag!

© A. Voigt, C. Göddert und C. Schäfersbirken, im September 2019

Die Rabenklasse hatte ein aufregendes erstes Schuljahr

Klassenzeit

Weihnachtsfeier

Die Rabenklasse (1c heutige 2c) hat ein aufregendes Jahr hinter sich. Zunächst der Auftritt bei der Weihnachtsfeier. Alle haben mitgespielt.

gesunde Zähne

Bilder zum Vergrößern anklicken

Wir haben ganz viel über Zahnpflege und Zahngesundheit gelernt.

 Auch wir haben ganz viel über Zahnpflege und Zahngesundheit gelernt.

Unsere Klassentier bekam Verstärkung

Bilder zum Vergrößern anklicken

Unsere Klassentier bekam Verstärkung. Lena zog bei uns ein.

 Unsere Klassentier bekam Verstärkung. Lena zog bei uns ein.

ein Kostüm schöner als das andere

Bilder zum Vergrößern anklicken

Solinger Jecken unter sich, ein Kostüm schöner als das andere.

 Solinger Jecken unter sich, ein Kostüm schöner als das andere.

Klassenzeit, schöne Zeit

Bilder zum Vergrößern anklicken

Klassenzeit, schöne Zeit, spielen bis zum Abwinken.

 Klassenzeit, schöne Zeit, spielen bis zum Abwinken.  Klassenzeit, schöne Zeit, spielen bis zum Abwinken.  Klassenzeit, schöne Zeit, spielen bis zum Abwinken.

Botanischer Garten

Bilder zum Vergrößern anklicken

Im Botanischen Garten trafen wir auf den Leseraben und suchten den Frühling. Rabe Socke und Rudi haben auch überall Verwandte (Kommentar unserer Lehrerin).

 Botanischer Garten

Erzählblume

Bilder zum Vergrößern anklicken

Wir erzählten uns vom Wochenende und stellten dafür eine Erzählblume in die Kreismitte.

 Wir erzählten uns vom Wochenende und stellten dafür eine Erzählblume in die Kreismitte.

Schmetterling?

Bilder zum Vergrößern anklicken

Blumen werden auch von Schmetterlingen bestäubt, aber dieser Schmetterling wurde aus Knete gefertigt.

Blumen werden auch von Schmetterlingen bestäubt, aber dieser Schmetterling wurde aus Knete gefertigt.

Ausflug zur Imkerei

Bilder zum Vergrößern anklicken

Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt. Zum Glück konnten wir im Schatten der Bäume spielen. Gemeinsam ist es einfach am schönsten.

Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt. Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt. Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt. Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt. Der Ausflug zur Imkerei fand im Juni statt.

Wir freuen uns schon auf das neue Schuljahr und jede Menge neue Erlebnisse.

© Frau Hommel, im August 2019

Kurznachrichten